Kurz zum Inhalt

Kurz zum Inhalt des neuen Projektes

In den letzten Wochen habe ich mir ja schon Gedanken zu meiner Romanidee und der Marktfähigkeit gemacht.

Inzwischen habe ich die Romanidee auch schriftlich ausformuliert.

Heute mache ich mir Gedanken zum Inhalt.

Wie wär‘s mal damit?

Arbeitstitel: „Unrecht vergelten“

Frank Winter, der Sohn derKrimi-Bestseller-Autorin Cornelia Winter wird tot aufgefunden. Auf dessen Laptop ist das Manuskript von Tamara Heldmann,einer jungen Nachwuchsautorin, das Cornelia Winter als freie Lektorin gerade lektoriert geöffnet.
Kriminalhauptkommissar Hendrik Kammhuber beginnt, nur widerwillig darin zu lesen.Doch es steckt viel mehr als Fiktion dahinter.

Ist das spannend?
Macht das Lust darauf, den Roman tatsächlich zu lesen?
Was fehlt noch?
Enthält dieser kleine Text alles was neugierig machen soll?

Falls jemand Lust hat, mir zu antworten, nichts wie an die Tasten.

Hendrik.kammhuber

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: